"Psychosomatische Grundversorgung für Ärzte aller Fachrichtungen"

Zeit: freitags: 18:00 Uhr bis 21:30, samstags: 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr / 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Veranstaltungsort: Klinikum am Europakanal Erlangen
insgesamt 4 Kurstage à 8 Doppelstunden, 4 Kurstage á 4 Doppelstunden, und 1 Kurstag á 2
Doppelstunden (50 h gesamt)

Daten: Genaues Programm und Anmeldung (pdfpdf-Dateien)

Inhalte: 50 h ( 20/30 ) Theorie der Psychosomatik und verbale Intervention | Druckversion (pdf-Datei)

  • Einführung in die Psychosomatische Grundversorgung
    • Grundlagen psychotherapeutischer Behandlungskonzepte –
    • Tiefenpsychologie/Psychoanalyse/Psychodynamische Therapien/VT
    • Humanistische Ansätze, übende und suggestive Verfahren
  • Anamnese, Diagnose und Klassifikation – Verhaltensdiagnostik
  • Basiskompetenz „somato-psychische Störungen“ –
  • Basiskompetenz “der organisch Kranke als Problempatient“
  • Basiskompetenz „Trauma“
  • Basiskompetenz Psychopharmakotherapie
  • Basiskompetenz „Depressivität“
  • Basiskompetenz funktionelle Sexualstörungen
  • Umgang mit Suizidalität
  • Basiskompetenz „Krisen und Krisenintervention bei Trauer, Burnout, Partnerkonflikten
  • Basiskompetenz „Schizophrenien“ und „affektive Störungen“
  • Neuropsychologische Aspekte der Psychosomatik
  • Persönlichkeit des Patienten im Kontext – „Zentralkonflikt“ / „zweigleisige Behandlungen“ –
  • Basiskompetenzen „Psychosomatik des Herzinfarktes“, „funktionelle Herzbeschwerden“ und „Angstsyndrome“
  • Basiskompetenz „die somatoforme Störung“ – „der Organgesunde
    als Problempatient“ –
  • Psychosomatische Zusammenhänge/Bindungsstile und Beziehungsprobleme / Bewältigungs-Strategien und Abwehr
  • Die Psychosomatik bei Kindern


Die verbalen Interventionstechniken/prakt.Übungen sind in die jeweiligen Kurstage inhaltlich miteingewoben. Die zeitliche Aufteilung zwischen Theorie-Vermittlung und praktischen Anleitungen, bzw. praktischer Selbsterfahrung entspricht ca.2/5 Theorie zu 3/5 Praxis in Interventionstechniken.

Verantwortl. Leitung: Dr. Richard Sohn, Gert Tauber, Dr. Roland Grabisch

Gebühr : 655 € für 50 h

Zur Kurs-Anmeldung: siehe oben

Kontakt : Frau Reuther / Gemeinschaftspraxis Dr. Richard Sohn und Dr. Christian Meier
Tel: 0911/779244,
Fax : 0911/7432973
e-mail :
brief drs.sohn.meier@gmx.de
brief richard.sohn@arcor.de


zurück zur Übersicht | nach oben